Montag, 7. September 2009

Ayurveda Verbreitung, Ayurveda Anwendung, Ayurveda WHO

Ayurveda ist weltweit anerkannt und wird an Universitäten Indiens, Nepals und Sri Lankas gelehrt.

Es existieren private und öffentliche Ayurveda Krankenhäuser und Ayurveda Zentren in Indien, Nepal und Sri Lanka, die staatliche Qualitätsstandards tragen.

Ayurveda Verbreitung

Der Anteil der Bevölkerung, die Ayurveda als traditionelle Medizin verwenden, beträgt

* 48 Prozent in Australien
* 50 Prozent in Kanada
* 42 Prozent in den USA
* 38 Prozent in Belgien
* 75 Prozent in Frankreich

Ayurveda WHO

” It is the sum total of the knowledge, skills and practices based on the theories, beliefs and experiences indigenous to different cultures, whether explicable or not, used in the maintenance of health, as well as in the prevention, diagnosis, improvement or treatment of physical and mental illnesses”. (Zitat: WHO Traditional Medicine Strategy Paper 2002-2005)